Lesetipp: WordPress absichern – Umfangreiche Artikelserie von Mike Kuketz

PabstWP Beitragsbild WordPress Sicherheit

Sicherheit erlangt man nicht zwingend durch die Installation unzähliger Security Plugins, sondern durch eine saubere Konfiguration, stetige Updates und gesunden Menschenverstand.

Mike Kuketz hat in seinem IT-Security Blog eine 3-teilige Artikelserie zum Thema WordPress & Sicherheit veröffentlicht. In den sehr ausführlichen Artikeln geht es darum, welche Sicherheitsrisiken es gibt, mit welchen Maßnahmen man WordPress und seine Webhosting-Umgebung absichern kann und welche WordPress-Plugins dabei helfen können. Dabei betrachtet Mike gerade die populären Security-Plugins kritisch und zeigt auf, welche Features nur scheinbar oder auch gar nicht die Sicherheit einer WordPress-Installation erhöhen. Ich finde die Artikelserie sehr gelungen und möchte sie hier gern allen empfehlen, die eine Website mit WordPress betreiben und umfangreiche Informationen zum Thema WordPress & Sicherheit suchen.

Die Artikel:

Viel Spaß beim Lesen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Bitte benutze Pastie.org oder Pastebin.com, um Code in Deinem Kommentar zu veröffentlichen.

*

2 Kommentare

  1. Pingback: Meine Lesetipps: Juni mit 82 Links » Webdesign-Doll
  2. Pingback: Meine Lesetipps: Juni 100 Links - Webdesign-Doll